Home
Kunstschmiede
Schmuck
Metallbau
Bildergalerie
Herzlich Willkommen

Otto's Schlosserei wurde im Jahre 1996 von mir, Otto Haamann, in Freudenberg am Main gegründet. Ich bin seit 1994 Handwerksmeister.
Auf meiner Website möchte ich Ihnen einen Überblick über meine Angebotspalette bieten. Sie werden sehen, dass ich mit meiner Arbeit versuche, Tradition und Moderne zu verbinden.
Sollte Sie ein Schmuckstück, ein Messer oder ein Geländer, das Sie auf meiner Website entdeckt haben interresieren, oder wenn Sie sogar eigene Ideen haben, melden sie sich einfach bei mir.
Ich werde versuchen mich um Ihre Wünsche zu kümmern.

Was ist Damaszener?
Seit meinem ersten Kontakt mit 'Damaszenerstahl', bin ich von dieser faszinierenden überlieferten Technik als Beispiel eines alten Handwerkes begeistert.
Bei dieser Technik werden auf der Oberfläche des Materials durch eine spezielle Schmiedetechnik feinadrige typische Strukturen erzeugt. Das kunstvoll, oft in mühsamer und langwieriger Handarbeit bearbeitete Material erhält so durch die Kunst des Schmiedes eine erhöhte Zähigkeit und Festigkeit.
Dabei ist das Damaszenerschmieden eine sehr alte Technik, die bereits seit mehr als 2000 Jahren eingesetzt wird. Mit dieser Technik stellten antike und mittelalterliche Schmiedemeister hoch harte und dabei elastische Klingen her.
Der Begriff: Damaszieren leitet sich von Namen der Hauptsstadt Syriens - 'Damaskus' - ab.
Schwerter von japanischen Samurais, der im indonesischen Raum als Waffe der Götter bekannte Kris (ein Dolch), die wegen ihrer reichen Ornamentik bekannten und kostbaren Waffen aus dem Orient, aber auch die Schwerter europäischer Völker legen ein beredtes Zeugnis von dieser langen Schmiedetradition ab.

Was ist Mokume Gane?
Mokume Gane ist ebenfalls ein Schichtmetall. Der einzige Unterschied zwischen
Damaszener und Mokume Gane besteht in den Materialen, bei Mokume Gane werden Bunt- und Edelmetalle verwendet.

Messer
Autor: Otto Haamann,
Impressum
Copyright 2012 © Otto Haamann, Metallbaumeister
Kontaktformular